Möglichkeiten der Krankenversicherungen für Grenzgänger

am .

Wer zählt überhaupt als Grenzgänger? Grenzgänger sind Menschen, deren Arbeitsstelle in einem anderen Land als dem Wohnsitz liegt. Sie pendeln also über die Grenze von Wohnsitz zu Arbeitsplatz. Aus Deutschland gehen beispielsweise viele Grenzgänger in die Schweiz. Doch wie ist die Krankenversicherung für Grenzgänger geregelt? Je nachdem, in welchem Land Sie wohnen und wohin Sie pendeln, gelten verschiedene Regeln.  

Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, sich als Grenzgänger zu krankenversichern: 

1.    Krankenversicherung Modell Euroline 

Dieses sehr beliebte und attraktive Krankenversicherungsmodell nennt sich Euroline. Es ist eine Kombination aus Schweizer gesetzlicher Krankenkasse mit Ergänzungsschutz in Deutschland. Die Leistungen in Deutschland beschränken sich auf die allgemeinen gesetzlichen Leistungen. Die Leistungen in der Schweiz gelten gemäß dem Krankenversicherungsgesetz, wobei eine grundsätzliche Franchise von CHF 300,— und ein SB von 10 % bis max. CHF 700,-- besteht.  

  

2.    Deutsche gesetzliche Krankenkasse 

Bei dieser Versicherung richtet sich der Beitrag prozentual nach dem schweizerischen Bruttoeinkommen (umgerechnet in Euro). Der Höchstsatz der Beitragsbemessungsgrenze 2018 liegt hier bei monatlich 4.950,-- €. Bei den Leistungen übernimmt eine deutsche gesetzliche Krankenkasse beispielsweise bei Arznei-, Verbands-, Heilmitteln oder Hilfsmitteln 100 %, wobei der Grenzgänger teilweise eine Zuzahlung tätigen muss.   

 

3.    Deutsche private Krankenversicherung 

Diese Versicherung ist kein Zweig der Sozialversicherung (im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung) und somit auf freiwilliger Basis. Hier richtet sich die Höhe des Beitrags nach dem Eintrittsalter, wobei der Beitrag pro Kopf zu berechnen ist. Die Leistungen sind für den Grenzgänger frei wählbar. Er hat die Wahl zwischen einer günstigen Regelversorgung und einer wunschgerechten Zubuchung unterschiedlicher Leistungen. 

  

Benötigen Sie als Grenzgänger ein Angebot für eine Krankenversicherung? Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot mit umfassendem Schutz und vielen Zusatzleistungen. Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Im Mittelfeld 19, 79426 Buggingen
Telefon: 07631 / 2512 Telefax: 07631 / 2501
info@die-cityagentur.de