Letzte Möglichkeit für den Abschluss einer Schüler-BU

am .

Für viele Kinder oder Enkel unserer Kundinnen und Kunden stehen die Abschlussprüfungen, z. B. Abitur oder Mittlere Reife, vor der Tür oder liegen bereits hinter ihnen. Junge Leute, die nach der Schule erst jobben, reisen oder einen Freiwilligen-Dienst antreten, erhalten zunächst gar keinen „echten“ BU-Schutz. Das bedeutet, daß sie bei einer plötzlichen Berufsunfähigkeit nicht versichert sind.

Wird die BU erst während der Ausbildung abgeschlossen, ist diese meist erheblich teurer als im Schülerstatus. Deshalb lohnt sich früh einzusteigen! Je früher die Berufsunfähigkeitsvorsorge abgeschlossen wird, desto günstiger ist der Beitrag.

Mit der Schüler-BU sind sie auf der sicheren Seite. Egal ob Schule, „work & travel“, Ausbildung, Studium oder Beruf - das Kind ist immer für den Fall einer Berufsunfähigkeit abgesichert.

Sie wollen das Beste für Ihr Kind oder Enkelkind? Mit dem Abschluss einer Schüler-BU bereiten Sie Ihrem Kind oder Enkelkind einen einfachen, preiswerten und lebensbegleitenden Einstieg in die Berufsunfähigkeitsvorsorge.

Wir unterbreiten Ihnen sehr gerne ein unverbindliches und kostenloses Angebot. Ein kurzer Anruf genügt.

Im Mittelfeld 19, 79426 Buggingen
Telefon: 07631 / 2512 Telefax: 07631 / 2501
info@die-cityagentur.de